Die ersten Gäste kommen

So langsam zeigen sich die ersten Blüten aus der Bienenweidenmischung und die ersten Gäste lassen sich schon blicken. Ich freue mich über alle Fotos von Ihrer eigenen Bienenweide und werde sie gern auf dieser Seite einstellen.

Frühjahrsgrüße 2020

Liebe Kundinnen und Kunden,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich wünsche Ihnen trotz der schwierigen Lage, in der wir uns gerade befinden, frohe Ostern und viele sonnige Frühlingstage. Bitte bleiben Sie alle gesund!

Die Anleitung für die Blümchen aus der Osterpost finden Sie hier.

Coronavirus: Wichtige Reise-Info zu Norwegen

Update 16. März: Seit dem 16. März sind die norwegischen Grenzen geschlossen. Dies betrifft auch Häfen und Flughäfen. Reisende, die keinen wichtigen Grund für ihre Einreise vorweisen können, werden an den Grenzen abgewiesen. Norwegische Staatsbürger und einige weitere Ausnahmefälle dürfen weiterhin die Grenzen passieren. Für diese Personen gilt zur Zeit eine 14-tägige Quarantänepflicht.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Quelle: Helsedirektoratet | helsenorge.no

Julehygge

Kaum zu glauben, aber das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende zu. Diese Gelegenheit möchte ich nutzen, um mich bei meinen Kunden und Kollegen für die wunderbare Zusammenarbeit im vergangenen Jahr zu bedanken und auch, um Ihnen eine besinnliche Adventszeit zu wünschen. Verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben, mit einem guten Buch, einer heißen Tasse Tee nach einem Spaziergang an der frischen Winterluft und lassen Sie es sich so richtig gut gehen.

Informationen zur Hundekrankheit in Norwegen

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinen Übersetzungen zu der in Norwegen ausgebrochenen Hundekrankheit. Da das Thema nun doch größere Ausmaße angenommen hat, finden Sie jetzt alle von mir zusammengetragenen Informationen und Übersetzungen auf einer eigenen Seite. Bitte folgen Sie dem Link Aktuelles zur Hundekrankheit in Norwegen oder klicken Sie oben im Menü auf „Aktuelles“, dann sehen Sie einen Link zu der neuen Seite.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Facebook-Seite „Fakten zu der Hundekrankheit in Norwegen“. Ich bin nicht die Betreiberin dieser Seite! Sollten Sie Fragen zu einer dort veröffentlichten Übersetzung haben, stellen Sie sie bitte dort.

Willkommen auf meiner neuen Website

Schön, dass Sie auf meine Seite für skandinavische Fachübersetzungen gefunden haben.

Ich biete Ihnen Übersetzungen aus den Sprachen Norwegisch, Dänisch und Schwedisch in meine Muttersprache Deutsch an.

Meine Hauptfachgebiete sind Medizin und Versicherungswesen. Darüber hinaus kenne ich mich in vielen Bereichen aus. Sollten Sie also ganz andere Wünsche haben, sprechen Sie mich einfach an.