Verpflichtender PCR-Test in Norwegen für Reisende aus Großbritannien

Das norwegische Gesundheitsministerium (Helsedirektoratet) veröffentlichte heute neue verpflichtende Maßnahmen für Reisende aus Großbritannien. Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage aus Großbritannien eingereist sind und zukünftig einreisen, müssen sich einem PCR-Test unterziehen und darüber hinaus die aktuellen Quarantäneregeln einhalten. Der Grund ist eine Mutation des SARS-CoV2-Virus, von der man annimmt, dass eine bis zu 70% erhöhte Ansteckungsgefahr besteht.

Quellen: Helsenorge, Helsedirektoratet